GreenTecStyle®, eine intelligente Lösung

GreenTecStyle® verbindet Natur und Technik auf eine intelligente Art und Weise. Ein technischer Verbundwerkstoff aus Vliesen, Gittern und Planen bietet Pflanzen und Insekten einen Lebensraum, in welchem normalerweise kein „Grün“ überleben würden. Die leichte Struktur gewährleistet eine ergonomische Lösung und ermöglicht eine schnelle Installation.

technische Details

Textilverbundstoff

GreenTecStyle® ist ein Textilverbund aus leichten und dennoch starken und langlebigen Textilien.

GreenTecStyle® besteht aus einem wasserdichten, flammhemmenden Rückstoff, mit Schichten aus wasserspeichernden und wurzelpermeablen Filzen. Die beiden Netzschichten sorgen dafür, dass die Pflanze jeweils fest an ihrem Platz bleibt; sie sorgen für eine strukturelle Verstärkung des Komplexes.

Schwer entflammbar und wasserdicht

Die wasserdichte Rückseite des GreenTecStyle® -Komplexes ermöglicht die Installation, ohne dass eine dahinter liegende Wand oder Fläche beeinträchtigt wird.

Für den GreenTecStyle®-Komplex haben wir das Flammenhemmend Zertifikat Klasse C-s2-d0 in feuchtem Zustand mit 50 Gew .-% Wasser 2020_greentecstyle_fire_certificate.pdf erhalten.

Vorgestanzte Taschen

Unser gebrauchsfertiges Taschensystem hat eine Größe von 15 x 15 cm. Die Pflanzendichte ist homogen über den Textilverbund verteilt. Das intelligente Taschensystem ermöglicht es Ihnen, schnellstmöglich ± 45 Pflanzen auf 1 m² GreenTecStyle® in 10 Minuten oder weniger anzupflanzen.

Die Taschen sind (15 cm x 15 cm) zu gängigen Feuchte- und Temperatursensoren kompatibel. Mithilfe von Sensoren können Sie den Zustand der Wand und des Bewässerungssystems über eine spezielle Anwendung ferngesteuert überwachen.

Vorgefertigte Bewässerungshülsen

GreenTecStyle®-Produkte sind mit vorgefertigten Bewässerungshülsen ausgestattet, die so konzipiert sind, dass sie das System gleichmäßig mit einer Fertigation versorgen.

Die Hülsen passen problemlos in ein bis zwei 16 mm Tropfschläuche. Die für die Fertigstellung der Anlagen erforderlichen druckkompensierten Bewässerungsschläuche können mit der vorgesehenen Hülse schnell montiert werden. Für Inspektions- und Wartungsarbeiten können die Schläuche entfernt werden.

Standardisiertes Montagesystem

Die Konturen des GreenTecStyle®-Verbundwerkstoffs können mit Kedern ergänzt werden, um eine kostengünstige Installation und eine korrekte Gewichtsverteilung zu gewährleisten. Durch den Einsatz von Kedern kann der Komplex über das standardisierte Befestigungssystem problemlos gespannt werden. Weitere Arten der Endbearbeitung stellen Ringe zum Verschrauben der komplexen oder wasserundurchlässigen Seitenklappen zur Führung des Wassers entlang der Kanten dar.

Standardmäßig gelieferte Breite und Länge

GreenTecStyle® wird auf einer Standardbreite von 185 cm produziert, kleinere Versionen können problemlos auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten werden.

GreenTecStyle®-Produkte sind auf Rollen von 25 Metern erhältlich. Eine Standardrolle kann somit eine Fläche von 45 m² abdecken. Mit einem Gesamtgewicht einer Standardrolle von ca. 150 kg gleitet das textile Kedersystem entlang des Verbundstoffes beim Abrollen mühelos in die leichten Aluminium‑Kederprofile.

Angepasste Varianten sind möglich

Unsere Fertigungsexperten können den Komplex in jeder beliebigen Form mit geraden oder abgerundeten Kanten zuschneiden. Sie können nach Belieben Kederverbindungen oder Einlegeringe hinzufügen. Mit mehr als 100 Jahren textiler Tradition und spezialisierter Kompetenz in der Zugarchitektur (für Zelte, Sonnenschutz, Fassadenelemente, ...) können wir den GreenTecStyle®-Stoff ganz auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Einfache und extrem schnelle Montage

GreenTecStyle® kann schnell mit speziellen Kederprofilen installiert oder über O-Ringe an einer Struktur verschraubt werden. Für größere Wände wird das Kedersystem empfohlen, da hier der Verbund gespannt werden kann, was zu bestmöglichen Ergebnissen führt.

Befestigung an der Wand

GreenTecStyle® kann direkt an tragenden Wänden, auf einer tragenden Tragkonstruktion oder auf einem freistehenden Rahmen montiert werden. Das Verbundmaterial ist leicht und flexibel und ermöglicht wenigen Mitarbeitern eine einfache und schnelle Installation in jeder gewünschten Form und Position.

GreenTecStyle® kann zur Begrünung von vertikalen Wänden und Schrägdächern eingesetzt werden. In beiden Aufstellvarianten können Taschen verwendet werden; es ist eine Fertigation erforderlich.

Ultradünn und geringes Gewicht

Mit einer Dicke von ca. 1,5 cm ist GreenTecStyle® von Sioen dünn und flexibel, sodass es für gebogene Wandgestaltungen und/oder Raumteiler eingesetzt werden kann.

GreenTecStyle® ist ultraleicht (3,3 - 3,5 kg/m²). Das vollständig mit Wasser gesättigte GreenTecStyle®-Substrat mit Pflanzen wiegt ca. 12 kg/m².

Das Gesamtgewicht des GreenTecStyle®-Verbundwerkstoffs, der Substrat, Pflanzen und unter typischen Bewässerungsbedingungen beinhaltet, beträgt ca. 10-30 kg/m².

Sind die Taschen bis zu ihrer maximalen Kapazität an Topfsubstrat gefüllt und ist das System vollständig mit Wasser gesättigt, kann das maximale Gewicht bis zu 60 kg/m² betragen, was seine Wasserspeicherfähigkeit in Rahmen verschiedener Konfigurationen veranschaulicht.

Freiform

Ein Verbundwerkstoff, welcher der Form eines Gebäudes, eines Daches, einer städtischen Grünanlage folgen kann, auch wenn diese gekrümmt oder unkonventionell geformt ist.

Für den Einsatz im Außenbereich

Verwenden Sie GreenTecStyle® im Außenbereich als Fassadenverkleidung, Sichtschutz, Schalldämmung und/oder ästhetisches Element im städtischen Umfeld und an Autobahnen

Für den Einsatz im Innenbereich

GreenTecStyle® im Innenbereich schafft Grünflächen und eine Oase der Ruhe. In (halb-)öffentlichen Bereichen wie Flughäfen, Bahnhöfen, Büros, Hotels und Krankenhäusern kann GreenTecStyle® in Bänke und Ruhezonen oder als vertikales Ökosystem an oder vor einer Wand integriert werden.